MAMU - Mach Musik! 

Musiktherapie, Betreuung & Frühförderung Andrea Bruins 

Telefon: 0163/3465100

Wollinstr. 6, 48147 Münster

©2020 by Mamu

MEINE LEISTUNGEN

Bei allen Angeboten steht der Mensch mit seiner Persönlichkeit und ganz individuellen Lebenssituation im Fokus.

BETREUUNG BESONDERER KINDER

Qualifizierte Betreuung mit Erfahrung & Herz

Ich biete Ihnen qualifizierte Betreuung für Ihr Kind mit Besonderheiten. Sie benötigen regelmäßig für ein paar Stunden Entlastung bei der Betreuung ihres Kindes oder Angehörigen mit Besonderheiten und wünschen sich eine zuverlässige, liebevolle und erfahrene Betreuungsperson? Ich biete Ihnen 1:1 Betreuung. Eine Kostenübernahme ist per Verhinderungspflege möglich. Beim Antrag bin ich Ihnen gern behilflich. 


Melden Sie sich einfach über "Kontakt" mit dem Stichwort Betreuung.


Ich freue mich auf Sie und Ihr Kind! 

MUSIKTHERAPIE

Ausdruck finden in der Musik

Die Musiktherapie (von altgriechisch μουσική musikē „Musik“ und θεραπεία therapeia „Dienst, Pflege, Heilung“) ist eine eigenständige Heilmethode. Durch gezielten Einsatz von Musik oder ihrer Elemente wird in der Musiktherapie therapeutische Wirkung erzielt. Musiktherapie dient der Wiederherstellung, Erhaltung und Förderung psychischer und körperlicher Gesundheit. (Quelle: Wikipedia) 

Mein Angebot der Musiktherapie  richtet sich an alle Interessierten, mit oder ohne Beeinträchtigungen. Musikalische Vorkenntnisse werden nicht benötigt.

Mein Ziel ist, das der Klient durch die Musiktherapie einen Gewinn seiner Lebensbedingungen- und Wahrnehmung erfährt.


Bei der Musiktherapie mit Kindern mit Besonderheiten ist für mich wichtig, Raum zu schaffen und dies bietet die Musiktherapie ganz wunderbar: Dinge, die verarbeitet werden müssen und durch die Behinderung keinen Ausdruck finden, können in der Musik verarbeitet und verändert werden, Bewegungsdrang kann nachgegangen, Emotionen Gestalt verliehen, Kommunikation möglich gemacht, Freude an der Musik geteilt werden. 


Für wen?

Kleine und große Menschen mit Behinderungen

Frühchen

Frauen mit Anpassungsschwierigkeiten nach der Geburt ihres Kindes, Schwangerschafts oder postpartaler Depression 

Menschen mit Burn Out

Menschen im Koma/Wachkoma

und alle Interessierten!

Bei Menschen mit Besonderheiten ist die Kostenübernahme über das Landschaftsverband Westfalen-Lippe in Münster möglich. Beim Antrag bin ich Ihnen gern behilflich. Melden Sie sich einfach unter "Kontakt" mit dem Stichwort Musiktherapie und wir vereinbaren einen ersten, unverbindlichen Probetermin. 

FRÜHFÖRDERUNG

Auf dem Weg zu mehr Teilhabe am Leben

Frühförderung umfasst (heil)pädagische Maßnahmen für Kinder in den ersten Lebensjahren, die von Behinderung bedroht oder betroffen sind. Ebenso richtet sich das Angebot der Frühförderung an Kinder mit Entwicklungsauffälligkeiten oder Störungen. 


Während wöchentlicher Fördereinheiten (kurz FE`s genannt) biete ich dem Kind einen vorbereiteten Entwicklungsraum und eine intensive Förderung im kognitiven, motorischen & sozial-emotionalen Bereich mit dem Schwerpunkt Musik. Der Fokus liegt auf den Stärken, Fähigkeiten und Ressourcen des Kindes.

Ihnen als Eltern(teil) stehe ich beratend zur Seite und biete Ihnen wertvolle Mittel, um Hindernisse auf Ihrem Erziehungsweg zu bewältigen. 

Ziel meiner Behandlung ist es, die Selbstständigkeit des Kindes zu fördern, um in der Zukunft eine weitestmögliche Teilhabe am Leben zu ermöglichen; Ressourcen des Kindes zu entdecken und zu stärken und einen ganzheitlichen Förderprozess anzuregen, der das Kind dazu befähigt, trotz seiner unterschiedlich Beeinträchtigungen oder Entwicklungsdefizite ein positives Selbstbild zu entwickeln.


Eine Förderungseinheit besteht aus 45 Minuten intensiver Förderung und 15 Minuten Vor & Nachgespräch mit der Mutter, den Eltern oder anderen Bezugspersonen, die das Kind zur Frühförderung begleiten. In der Regel findet die Frühförderung 1 bis 2 mal wöchentlich über einen Zeitraum von einem Jahr statt.


Die Frühförderung wird beim LWL Münster beantragt und ist für die Eltern kostenlos.

Bei Interesse melden Sie sich unter "Kontakt" mit dem Stichwort Frühförderung. Ich freue mich auf Sie und ihr Kind!

MUSIKKURSE FÜR BESONDERE MENSCHEN

Musikspaß für alle!

Ihr Kind oder Angehöriger mit Besonderheiten hat jede Menge Freude an der Musik, möchte Gesangsunterricht nehmen oder einfach nur an einem Musikkurs teilnehmen, der aus ganzheitlicher, musikalischer Förderung, Spaß am gemeinsamen Musizieren und 1:1 Betreuung besteht? Hier ist die Möglichkeit! Wir entdecken Instrumente, schreiben Musikstücke und musizieren zusammen. Gerne 

nehme ich Instrumente und Liederschatz auch hier mit zu Ihnen nach Hause. Eine Musikspaß Einheit beinhaltet 45 Minuten, kann aber auch auf 60 Minuten verlängert werden. Eine finanzielle Förderung ist im Rahmen der Eingliederungshilfe möglich.


Einzelunterricht: 30, 45 o. 60 Minuten 


Preis: auf Anfrage


Melden Sie sich einfach über "Kontakt" mit dem Stichwort "Musikspaß´" und wir vereinbaren einen Probetermin. Gern dürfen auch Jugendliche oder ältere Menschen mit Besonderheiten teilnehmen. Ich freue mich auf Sie!